Strom- und Gasvergleich


Strompreisvergleich und Gaspreisvergleich

Ob in der Wirtschaft oder in privaten Haushalten, überall wird Strom benötigt.

Strompreisvergleich

Beim Strompreisvergleich auf die Preisgarantie achten !

Es gibt unterschiedliche Energiequellen zur Stromerzeugung. In Deutschland gibt es folgende Kraftwerke:

  • Steinkohlekraftwerke,
  • Braunkohlekraftwerke,
  • Heizölverbrennung,
  • Gaskraftwerke,
  • Wasser- und Windkraftwerke,
  • Kernkraftwerke.

Weit mehr als die Hälfte des Energiebedarfs wird aus fossilen Quellen gewonnen. Da diese langsam zu Ende gehen, muss nach anderen Quellen gesucht werden. Deshalb werden alternativen Energien gefördert. Gleichzeitig wird aber auch ein Ausstieg aus der Atomenergie gefordert.  Zusammen mit den immer knapper werden Ressourcen sowie den Kosten für die Förderungen der erneuerbaren Energien bedingt dies eine Strompreiserhöhung.

Bei vielen Verbrauchern werden sich die Kosten für den Energiebedarf erhöhen. Durch einen Wechsel des Stromanbieters lassen sich Kosten einsparen !

Neu auf Geld Tipps stelle ich Ihnen diesen Gas- und Strompreisvergleichsrechner vor.

Bitte beachten Sie folgendes vor der Benutzung des Strompreisvergleichsrechners:

Paketpreis: Bei diesem Tarif bezahlt man eine bestimmte Anzahl von Kilowattstunden. Ein Minderverbrauch wird in der Regel nicht erstattet. Ein Mehrverbrauch muss extra bezahlt werden und kann bis zum 2-fachen des Kilowattstundenpreises des Paketes ausmachen.Nur geeignet für Verbraucher, die ihren Stromverbrauch genau abschätzen können.
Preisgarantie: Eingeschränkte Preisgarantie: Der Preis wird für einen bestimmten Zeitraum garantiert. Die Preisgarantie beschränkt sich auf den reinen Energiekostenanteil und Netznutzungsentgelte, nicht auf sämtliche Steuern , Abgaben und Umlagen.

Preisgarantie:  Die Preisgarantie beinhaltet alle Preiskomponenten mit Ausnahme der Mehrwertsteuer, Strom u. Erdgassteuern. Nach Ende des angegebenen Zeitraums können die Preise erhöht werden, auch wenn die Vertragsdauer noch nicht abgelaufen ist.

Bonus: Manche Anbieter bieten einen Neukunden und/ oder einen Wechselbonus an.Im Strompreisvergleichsrechner sollte man unter „weitere Optionen „  die Option „Einmaliger Bonus berücksichtigen“ erst einmal nicht anklicken, da dadurch ein Preisvergleich mit dem vorherigen Anbieter nicht möglich ist. Im Jahresgesamtpreis ist der Bonus enthalten.