Mehr Umsätze durch einen gelungenen Webauftritt

Heutzutage ist fast jeder Mensch täglich im Internet unterwegs. Da verwundert es nicht, dass sich immer mehr Unternehmen um einen gelungenen Webauftritt bemühen. Wie die Präsenz im Internet zu mehr Umsätzen verhelfen kann und wie man das am besten schafft, erklärt dieser Artikel.

Wie verhilft ein Webauftritt zu mehr Umsätzen?

Heute ist jeder, der etwas auf sich hält, im Internet vertreten. Während die meisten Unternehmen bereits eine eigene Webseite haben, zögern andere noch, da sie vielleicht nicht wissen, wie sie es angehen sollen oder schlicht keine Notwendigkeit darin sehen. Jedoch hat ein gelungener Webauftritt viele Vorteile.

Symbolfoto Webagentur

Symbolfoto

Viele Menschen befragen erst einmal eine Suchmaschine, auch wenn sie in einem lokalen Geschäft stehen. Sie sehen sich nach Bewertungen um, vergleichen Preise oder informieren sich über die Funktionsweise eines Produktes. Wird ein Unternehmen bei einer Suchanfrage gefunden und hat noch dazu gute Bewertungen und einen ansprechenden Internetauftritt, ist dies bereits ein Pluspunkt. Ist über das Unternehmen nichts im Internet zu finden, wird es schnell als unseriös und wenig vertrauenswürdig eingeschätzt.

Vertrauen bildet die Basis für einen Kauf. Vertrauen potenzielle Kunden einem Unternehmen nicht, werden sie an die Konkurrenz abwandern. Daher hat es durchaus einen Einfluss auf die Umsätze, wenn eine Firma im Internet vertreten ist.

So geht ein gelungener Webauftritt

Um Kunden positiv zu begeistern, sollte die Webseite eines Unternehmens möglichst ansprechend aussehen und benutzerfreundlich sein. Findet man sich auf einer Seite oder gar in einem Onlineshop nicht zurecht, ist die Zurück-Taste schnell gedrückt. Das bedeutet, dass einem Unternehmen wichtige Umsätze verloren gehen, wenn sie nicht genug Mühe in ihre Webseite oder ihren Shop stecken.

Bei vielen Unternehmen liegt es jedoch gar nicht daran, dass sie nicht wollen. Vielen fehlt das Know-how, da das Internet ganz und gar nicht in ihren Tätigkeitsbereich fällt. In diesem Fall sollte man sich überlegen, eine Webagentur zu engagieren. Dadurch können individuelle Lösungen geschaffen werden und eine Webseite entsteht, die maßgeschneidert zu dem Unternehmen passt. Dadurch sorgt man für Authentizität und Vertrauenswürdigkeit. Dies schlägt sich positiv in den Besucherzahlen nieder, welche womöglich zu Kunden werden. Genau das ist es, was eine Marke bekannter macht und zu vermehrten Umsätzen führt.