DAB bank offeriert das neue Relax-Tagesgeld


DAB bank Relax-Tagesgeld

Das Angebot der DAB bank ist zur Zeit ausgesetzt !

Die DAB bank bietet einen guten Zinssatz für ihr Tagesgeldkonto an. Damit liegt die DAB Bank zur Zeit an dritter Stelle des Tagesgeld Vergleichs. Die DAB bank AG ist eine Tochter der UniCredit Group.

Vorteile des DAB bank Relax-Tagesgeld-Kontos

Der Zinssatz von 1,30% p.a. gilt für Beträge bis 50.000,00 Euro. Anlagebeträge darüber hinaus werden mit 0,85% p.a. verzinst.

Die DAB bank garantiert diesen Zinssatz für sechs Monate ab Kontoeröffnung.

Besonders beachtenswert ist die quartalsweise Zinszahlung. Dadurch lässt sich der Zinseszinseffekt optimal nutzen.

Das Tagesgeldkonto ist natürlich kostenlos und, wie bei einer Tagesgeldanlage üblich, auch täglich verfügbar.

Die Geldeinlagen sind bei der DAB bank u.a. durch den Bundesverband deutscher Banken bis 38.290 Mio. Euro pro Kunde (Stand Jan. 2013) abgesichert.

Gültigkeit des Angebots der DAB bank

Das Angebot gilt für volljährige Privatpersonen, die in den letzten 12 Monaten nicht Kunde der DAB bank waren. Ausgenommen sind professionelle Finanzdienstleister und von diesen betreute Depots. Ein Wechsel zu anderen Neukunden-Aktionen der DAB bank ist nicht möglich.

Fazit für das Tagesgeld der DAB bank

Mit dem zur Zeit gültige Zinssatz liegt die DAB bank mit an der Spitze des Tagesgeld-Vergleichs. Von besonderem Vorteil ist natürlich auch die vierteljährliche Zinsausschüttung. Für Geldanleger, die häufig die Anbieter wechseln (sogenannte „Tagesgeldhopper“), ist die sechsmonatige Zinsgarantie und auch der Höchstanlagebetrag von 50.000,00 Euro optimal.