1822 direkt



Die 1822direkt ist eine Vertriebsgesellschaft der Frankfurter Sparkasse, der viertgrößten Sparkasse in Deutschland. Seit dem 28. September 1996 ist die 1822direkt im Direktbanking tätig und versteht sich als Universalanbieter für den Privatkundenbereich. Im September 2005 wurden die Frankfurter Sparkasse und somit auch die 1822direkt in die Landesbank Hessen-Thüringen integriert und sind seitdem ein Teil des Konzerns der Landesbank.

Werbung

Einlagensicherung

Die 1822direkt gehört – als 100%ige Tochter der Frankfurter Sparkasse – wie jede deutsche Sparkasse dem Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe an. Dieses System besteht aus den folgenden drei Elementen:

Werbung
  • den Sparkassenstützungsfonds der regionalen Sparkassen- und Giroverbände
  • der Sicherungsreserve der Landesbanken/Girozentralen und
  • dem Sicherungsfonds der Landesbausparkassen.

Lesen Sie hier alle Artikel über die 1822direkt


Finanzprodukte der 1822direkt

 

Alle Informationen wurden mit größter Sorgfalt erstellt, für fehlerhafte Angaben übernehme ich keine Haftung.Verbindlich sind lediglich die Informationen, die Ihnen von der Bank mitgeteilt werden.